Sebastian Fricke M.A. – Filmproduzent und Kameramann

FRICKEFILM Filmproduktion

Sebastian Fricke M.A. – Filmproduzent und Kameramann

FRICKEFILM Filmproduktion

Wir sind eine Schmiede für Image- und Werbefilme aller Art.

Ob Produktvideos, Werbespot, Erklär- oder Schulungsfilm – unter einem Dach realisieren wir Konzept, Regie, Kamera, Schnitt sowie Drohnen- und Unterwasseraufnahmen. Kreativleistungen einer Werbeagentur für Bewegtbild und Fotografie sowie Bildmaterial für Social Media Kampagnen sind Teil unseres Angebots.

FRICKEFILM wurde 2015 von Produzent, Kameramann und Cutter Sebastian Fricke gegründet. Für die ZDF-Dokumentation „Die Welt der Aale“ begann er mit dem Filmen unter Wasser schon 1997. Aalglatt mögen wir’s heute aber nicht. Im Gegenteil. Wir lieben es knackig und emotional. 

Gemeinsam mit unseren Kunden – je nach Zielgruppe und Budget – entwickeln wir Konzept und Drehplan. Nach den Dreharbeiten beginnt die Postproduktion mit Rohschnitt, Feinschnitt, Farbkorrektur und Tonbearbeitung. FRICKEFILM-Kunden freuen sich über Reichweiten im 6-stelligen Bereich. Unser Imagefilm „Musikinstrumentenbauschule Mittenwald“ wurde 2020 mit dem Deutschen Wirtschaftsfilmpreis in der Kategorie „Wirtschaft gut präsentiert“ ausgezeichnet. Die Freude ist groß.

Projekte von FRICKEFILM Filmproduktion